Fisch & Seafood


Wem man in Sachen Fisch vertrauen kann, dem kann man vertrauen. Und diesesVertrauen lässt sich auch unter Beweis stellen: Binnen Sekunden kann man überprüfen, ob das Frischeversprechen, welches das FrischeParadies gibt, ein wahres ist, spätestens bei der Zubereitung und beim Verzehr zeigen sich Qualität und Geschmack eines Produkts.

Fisch Seafood Bester Fisch, Frischeparadies Fruchthof Fischspezialitäten Tirol InnsbruckTiefkühlware Fisch Seafood Meeresfrüchte Hummer languste Fruchthof Innsbruck tirolSeit 15 Jahren stellt  FrischeParadies seine gewachsene und kontinuierlich erweiterte Expertise im Bereich Fisch unter Beweis – Tag für Tag. Ob Süß- oder Salzwasserfisch oder Seafood, um der Beste zu sein, muss man das Beste bieten. Wie man Bestes misst? Mit dem Geschmack und allen Sinnen – und ganz objektiv nach prüfbaren Kennzeichnungen: Etwa mit dem QSFP-Siegel (Qualité supérieure sélectionnée pour FrischeParadies), womit im FrischeParadies Produkte der absoluten Premiumklasse gekennzeichnet werden. Es garantiert -frischeste Ware und schonendste Verarbeitung, höchste Qualität aus Tagesfängen, strenge Qualitätskontrollen, Berücksichtigung der ökologischen  Nachhaltigkeit sowie eine lückenloseDokumentation der Erzeuger- und Transportdaten. Im Bereich Fisch unterstützt das FrischeParadies zudem den „Marine Stewardship Council“, der Garant für umweltfreundliche und bestandssichernde Fischerei ist, indem man teilnimmt am MSC-Rückverfolgbarkeitsstandard. Der Fisch aus Island ist außerdem mit dem „Iceland Responsible Fisheries“-Siegel ausgezeichnet. 

FrischeParadies ist ebenfalls zertifiziert für den Handel mit Bio-Produkten und erfüllt natürlich alle Vorgaben des HACCP-Standards – dafür sorgen eigene Qualitätsbeauftragte im Unternehmen. Und die Zulieferer? Sind zum Teil kleine, feine Familienunternehmen, die sich demselben verschrieben haben wie das FrischeParadies: der Leidenschaft für natürlich schmeckende Lebensmittel und für nachhaltige Erzeugung. Ein gutes Gefühl kann man schmecken.
Übrigens: Neben unserem reichhaltigen Frischfischangbeot bieten wir zahlreiche Spezialitäten auch tiefgekühlt an.

Obst & Gemüse


Obst und Gemüse – das ist der Bereich, mit dem der Fruchthof groß wurde, hier ist man seit Anbeginn an absoluter Vorreiter, was Auswahl, Qualität und Frische anbelangt. Fruchthof-Gründer Heribert Lenz brachte seine gesamte Expertise und gewachsene Erfahrung ein, und wie man sieht, riecht und schmeckt, waren diese Bemühungen immer schon von Erfolg gekrönt. Ein höchst genussreicher und erfolgreicher Weg also, der nicht nur weiter verfolgt, sondern auch sukzessive ergänzt wird. 

 

Obst Gemüse frisch Bio qualität bestes Innsbruck Tirol regional exoten nachhaltigObst Gemüse Tirol Innsbruck fruchthof frisch Bio qualität beste feinschmecker Gourmet Haubenküche Ob Stanzer Zwetschgen, Wachauer Marillen oder anderes heimisches Obst, die unglaubliche Vielzahl an Salat- oder Tomatensorten inkl. Raritäten und alter Sorten, eine große Bandbreite an heimischem Gemüse, das nicht nur die Klassiker bietet, sondern auch Raritäten, die kaum im Handel zu finden sind – Tirol und die umliegenden Regionen sind bestens vertreten im Frischemarkt. Und natürlich gibt es auch die große, weite Welt: Typisch mediterrane Gemüsesorten, die unter der Sonne des Südens gedeihten, Produkte der besten Bio-Produzenten aus dem In- und Ausland, Spezialitäten aller Kontinente – die Auswahl und Qualität im Fruchthof ist eben (immer schon) besonders und einmalig. Genießen Sie das Flanieren durch die prall gefüllten Theken, den Duft und die Farben der hervorragenden Produkte – und scheuen Sie sich nicht davor, uns zu frgane, sollten Sie etwas davon nicht kennen. Denn der Fruchthof ist bekannt dafür, Spezialitäten zu bieten, die es so nirgends gibt. Kein Wunder also, wenn man zwischen Trauben, Kartoffeln, Romanesco oder Zwiebeln so mancherlei Begegnung der dritten Art zu haben scheint, die zwar vielversprechend aussieht und auch herrlich duftet, mit der man aber unter Umständen nicht viel anzufangen weiß. Das ändern wir natürlich gerne – willkommen im Fruchtparadies!

 

rib eye steak

 

Fleisch

Exklusiv bei uns: Campo Beef!

Weidegründe, saftiges Gras, ein Leben unter freiem Himmel. In Argentinien darf ein Rind noch ein Rind sein. Natürliches Futter, grasen auf unendlichen Wiesen: Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Tiere stehen im Mittelpunkt. Argentinisches Rindfleisch gehört zum Besten, was eine Küche servieren kann – und Campo Beef hält in dieser Liga einen Spitzenplatz: die feinsten Stücke der besten Weiderinder; hochwertiges, naturbelassenes Fleisch vom Angus-Rind im Premium-Zuschnitt.

campobeef logoArgentinische Rinder leben in völliger Freiheit und grasen das ganze Jahr über unter freiem Himmel. Der humusreiche Boden, auf dem über 190 verschiedene Gräser und Kräuter wachsen, sorgt dafür, dass die Rinder mit wertvollen Nährstoffen versorgt werden. Bei ihren langen Wanderungen leben die Rinder in natürlichen Herdenverbänden, sie paaren sich und bringen ihre Kälber zur Welt. Die Schlachtung der Tiere folgt strengen Regeln, bei denen das Wohl der Tiere im Vordergrund steht. Der Gründer und Leiter der Tierschutzorganisation ADDA, Dr. Rudolfo Acerbi überwacht, schult und zertifiziert Farmer und Schlachter immer im Hinblick auf „Animal Welfare“. Für einen ruhigen und tiergerechten Umgang mit den Tieren sorgt außerdem die Gestaltung der Schlachthöfe nach den Vorgaben der anerkannten Verhaltensbiologin Tempe Grandin.

Mit dem SENASA-Siegel garantiert die argentinische Regierung, dass zu 100 % nur Angus-Rindfleisch verarbeitet wird – also das Beste unter den Besten. Strenge Verarbeitungsstandards und lückenlose Rückverfolgbarkeit gewährleisten damit zu jeder Zeit, dass mit Campo Beef nur das echte Angus-Rindfleisch auf den Teller kommt. PERFEKT AUF SIE ZUGESCHNITTEN. Nach unseren Vorgaben werden die Fleischteile sauber pariert. Die hohe Fettauflage und die exklusiven Premium-Zuschnitte garantieren eine optimale Verarbeitung und ein intensives Aroma, das durch die natürliche, gras- und kräuterreiche Nahrung besten Rindfleischgeschmack garantiert.

Das DUROC-Schwein

Durocim 18. Jahrhundert in Amerika gezüchtet und  als eigenständige Rasse anerkannt, gelang dies in Europa erst in den 1980er Jahren. Dabei sind die DUROC-Schweine frohwüchsig und sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten. Unter Fleischkennern sind sie für ihre ausgezeichnete Fleischqualität bekannt, und die ist sogar wissenschaftlich belegt. Der Grund für den geschmavklichen Unterschied gegenüber jenem Fleisch der üblicherweise in der Zucht eingesetzten Rassen ist der DUROC-typische, hohe Anteil an intramuskulärem Fett. Als feine Marmorierung ist dieses sichtbar und sorgt für ein geschmacklich hochwertiges und saftiges Qualitätsschweinefleisch. 

 


Hier gibts Infos zu unserem:

QSFP Eifeler Ur-Lamm
QSFP Marensin Hähnchen

Weine & Spirituosen


Wein Whisky Rum Spirituosen Sommelier Fruchthof Innsbruck Wein Whisky Whiskey Rum Fruchthof Innsbruck„Das Leben ist kurz, um schlechten Wein zu trinken“, erkannte schon Johann Wolfgang von Goethe und natürlich geben wir ihm Recht. Ob als Essensbegleiter, purer Genuss oder als stilvolles Geschenk, die umfangreiche Vinothek im Fruchthof bietet Bestes für jeden Anlass. Österreichische Paradewinzer mit ihren Spitzenweinen stellen den Großteil des hochwertigen Sortiments in dem auch Kleinregionen wie das Carnuntum Berücksichtigung finden und Bio-Qualität. Aus Italiens renommiertesten Anbaugebieten – Südtirol, Piemont, Umbrien, Toskana und Silzilien – wird bevorzugt direkt bezogen. Frankreichs Beste führen Bordeaux, Mouton Rothschild und Château Latur an. Bei der Asuwahl des passenden Tropfens ist Fruchthof-Diplom-Sommelier Erich Grader gerne behilflich, sein umfangreiches Fachwissen gibt er übrigens auch bei den regelmäßig stattfindenen Weinverkostungen im Fruchthof weiter.
Und nicht nur Wein wird verkostet und angeboten: Eine hochqualitative Auswahl an Whisky und Rum dürfte wohl jeden Liebhaber der edlen Tropfen entzücken. Anlässlich der jährlich stattfindenen Whisky- und Rumverkostungen können sich interessierte Kunden einen guten Überblick über das geschmackvolle Angebot machen.

Und hier gehts zum Weintipp der Saison von Fruchthof-Sommelier Erich Grader.