Ananas-Orangen-Mango Marmelade


Für 2 Portionen


Die Zutaten

1 Ananas, 1 Mango; 2 Orangen oder 200 ml Orangensaft,
300 Gramm Rohrzucker,
2 TL Agar-Agar (pflanzliches Geliermittel),
Saft einer Zitrone, Kardamom gemahlen,
frischer Thymian (nach Belieben)

 

Die Zubereitung

Ananas und Mango (und Orange, wenn die Frucht verwendet wird) sorgfältig schälen, in kleine Würfel schneiden.
In einen Topf geben, den Saft einer Zitrone, eine gute Prise Kardamom und etwas frischen Thymian dazugeben. 2 EL der Flüssigkeit entnehmen und zur Seite stellen. Bei mittlerer Hitze erwärmen, bis die Masse zu köcheln beginnt, dann rasch alles pürieren. Vier Minuten köcheln lassen. Die zur Seite gestellte Flüssigkeit mit dem Agar-Agar anrühren und drei Minuten vor Ende der Kochzeit sorgfältig mit dem Schneebesen unterrühren. Schaum, der sich während des Kochens an der Oberfläche bildet,
mit eienr Schaumkelle entnehmen. Die Marmelade in sterile Gläser füllen, sofort verschließen und auf den Kopf stellen, bis die Marmelade abgekühlt ist.
Da die Marmelade wenig Zucker enthält, ist sie nach dem Öffnen rasch aufzubrauchen.